Informationen

Was ist „Wir Machen Mit“?

Die frühzeitige Einbindung und Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern ist ein zentrales Anliegen des Amtes Hüttener Berge und seiner Gemeinden. Wir wollen über unsere Beteiligungsplattform „Wir Machen Mit“ die Einbindung der Bürgerinnen und Bürger in kommunale Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse weiter ausbauen und stärken.

Worum geht es?

Gemeinden und Demokratie leben von Beteiligung – ­und Beteiligung lebt von transparenter Information und der Möglichkeit, sich zu äußern.

„Wir Machen Mit“ will genau dies ermöglichen. Wir wollen zu Themen aus der Gemeindepolitik und Verwaltung informieren und Bürgerinnen und Bürgern Rückmeldungen dazu ermöglichen. Gleichzeitig sollen sie Themen mit Gemeindebezug vorschlagen können, um sie so ins öffentliche Gespräch zu bringen.

Damit machen wir Planungs- und Entscheidungsprozesse von Politik und Verwaltung transparent, erhalten Anregungen zu Bedürfnissen, Schwerpunkten und Interessen der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger und generieren so Impulse für laufende Prozesse.

Die Plattform ist ganz bewusst keine „Einbahnstraße“, die ausschließlich Themen der Verwaltung beinhaltet, sondern soll allen Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit bieten, Anliegen einzubringen, die ihr persönliches Lebensumfeld betreffen.

Was finde ich auf „Wir Machen Mit“?

„Wir Machen Mit“ ist um Themen herum organisiert. In jedem Thema finden sich Hintergrundinformationen oder Erklärungen und es kann sich auf einen konkreten Ort oder Bereich der Gemeinde oder des Amtes beziehen.

Zu jedem Thema und den angefügten Informationen oder Dokumenten können Beiträge gemacht sowie die Beiträge anderer Bürger/-innen unterstützt werden. Außerdem kann im Rahmen eines Themas eine Umfrage initiiert werden, um zu einer Entscheidungsmöglichkeit ein Stimmungsbild zu ermöglichen.

Probieren Sie es aus – Machen Sie mit!